Haushaltsgeräte günstig kaufen

Gefüllte Pouletbrust Kräuter Ricotta auf Tomaten Risotto

0

Gefüllte Pouletbrust Kräuter Ricotta auf Tomaten Risotto

Rezept von Sven Scherer / Kaufsignal.ch Showkochen powered by Miele

Zutaten

  • Pouletbrust:
  • 7 Stück Pouletbrust
  • 200 g Ricotta
  • 100 g Parmesan
  • 2 Eier
  • Kräuter
  • Paniermehl
  • Salz, Pfeffer
  • Risotto:
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 300 g Risottoreis
  • 100 ml Weisswein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Tomaten
  • 50 g Tomatenmark
  • 150 g Parmesan
  • 100 g Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Pouletbrust:
1 In die Mitte der Pouletbrust ein Loch schneiden.
2 Ricotta, Parmesan, Eier und Kräuter miteinander vermengen, etwas Paniermehl dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3 Masse in einen Spritzbeutel geben und die Pouletbrust damit füllen.
4 In einer Pfanne anbraten und im 160°C vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten fertig garen.
Risotto:
5 Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Knoblauch auch fein schneiden, in einem Topf mit Olivenöl andünsten.
6 Den Risottoreis dazugeben und etwas mitdünsten. Mit Weisswein ablöschen, einkochen lassen und die Hälfte der Brühe dazu geben. Auf kleiner Stufe köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Risotto aufgesogen ist.
7 Tomaten in feine Würfel schneiden. Restliche Brühe, das Tomatenmark und die gewürfelten Tomaten zum Risotto geben, dann die Butter und zum Schluss den Parmesan. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Informationen

Unsere Empfehlungen zu diesem Rezept

Merken

Share.

About Author